Was tun wenn Entscheidungen schwer fallen?

Unterstützung bei Entscheidungsfindungen




Auch entscheidungsstarke Persönlichkeitenkönnen hin und wieder mit Situationen konfrontiert sein, in denen sich die vorhandenen Optionen so gleichwertig, schlecht oder gut darstellen, dass es schwer fällt, einen Entschluss zu fassen. Und wer sich generell schwer tut mit Entscheidungen, der fühlt sich hin und wieder hilflos, wenn es gar nicht anders geht als JA oder NEIN statt Mal sehen vielleicht …“ zu sagen.


  1. Wer Methoden der Entscheidungsfindung kennt und anwenden kann

    1. tut sich selbstverständlich leichter mit aktiver Selbstbestimmung.


      Denn:


      1. AUCH KEINE ENTSCHEIDUNG TREFFEN IST EINE ENTSCHEIDUNG.

      Nämlich die Entscheidung, weitere Entwicklungen auszusitzen und/oder sich überraschen zu lassen.


      1. Unser Kooperationsangebot, wenn Sie entscheidungsstark werden möchten:


        1. Seminare und Workshops (Den Veranstaltungsort bestimmen Sie weltweit! Von „Inhouse“ in Ihrem Unternehmen über Bildungszentren und Hotels bis zu unseren eigenen Seminarräumen - Sie wählen!)
        2. Coaching (Bevorzugt in unseren Räumen, Ausnahmen sind möglich)
        3. Verhaltenstherapie (Nur in unseren Praxisräumen)


        Wenn Sie mehr erfahren möchten: Bitte kontaktieren Sie uns.